Produkte kaufen und mit Tweets bezahlen

Traditionelles Marketing kann in vielen Aspekten dem Werben via Social Media nicht mehr das Wasser reichen. Sei es der Kostenfaktor, die Reichweite oder die Möglichkeit zum direkten Kundendialog. Gerade der Virale-Faktor macht Social Media Marketing so attraktiv.

Diesen Netzwerk-Effekt für Unternehmen nutzbar zu machen, hat sich die Plattform Pay with a Tweet vorgenommen. Hier verkaufen Anbieter ihre Inhalte oder Waren nicht für Geld sondern für einen Tweet.

Pay with a Tweet beschreibt sich selbst als „das erste soziale Zahlungssystem, bei dem Menschen mit dem Wert ihres Netzwerks bezahlen“. Anders ausgedrückt: Anstatt die Inhalte im Netz mit Geld zu bezahlen, erzählen die Käufer ihren Freunden auf Twitter darüber.

Wer als Anbieter seine Inhalte mit Pay with a Tweet verbreiten möchte, meldet sich einfach bei dem Dienst an, gibt seine Download-URL an, den von den „Käufern“ zu verbreitenden Tweet und einen Link zur eigenen Homepage an. Die Käufer folgen anschließend einem sogenannten „forced viral“-Modell um das betreffende Produkt in ihrem Netzwerk zu verbreiten.

Eine interessante Art, Twitter für die Produktwerbung zu nutzen und eine Alternative zu Twitters eigenen Promoted Tweets.

Veröffentlicht unter Marketing, Social Media Getagged mit: , , , , ,
2 comments on “Produkte kaufen und mit Tweets bezahlen
  1. Jan sagt:

    Eine interessante Alternative scheint auch http://www.paywithasocialpost.com darzustellen.

  2. das ist ja eine interessante geschichte, habe ich noch nicht gekannt.
    bin mal gespannt, ob sich das durchsetzt.
    gruß
    ingrid

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>